Zum Inhalt springen

Nach dem Urlaub kommt…

…die Arbeit mit den Fotos. Einerseits ist da die Sortierung der vielen, ja viel zu vielen, Digitalfotos. Dann sollen auch noch Fotobücher entstehen. Eins davon, nämlich das für die drei Tage in Rom, ist schon fertig. Jetzt fehlen noch Florenz und Venedig. Also der größere Teil dieser Aufgabe.

Als ob das nicht genug wäre, kommen noch die Filme dazu. Das Entwickeln habe ich schon geschafft. Zwei Filme sind auch schon, für die „Kontaktabzüge“ und etwas „Futter“ für Sofortbild (unredl. Instagramm) digitalisiert.

Der Anfang ist also gemacht. Und Rom wurde bekanntlich auch nicht an einem Tag erbaut.